Komplettservice Dämpfer

Beinhaltet:

  • Funktionstest vor Reparatur
  • Erfassung des Kundensetups und des Luftdrucks
  • Vorreinigung
  • Zerlegung
  • Intensivreinigung aller Bauteile
  • Rückstandslose Entfettung und Ultraschallreinigung der Dämpfungs- und Federungskomponenten
  • Kontrolle auf Verschleiß und Beschädigungen
  • Austausch der Aircan Dichtungen
  • Austausch aller funktionsrelevanten Dämpfungsdichtungen und Verschleißteile
  • Fallweise Zerlegung von Basevalves und Shimstacks.
  • Bei Modellen mit Ausgleichsbehälter Befüllung mittels Vakuumpumpe
  • Zusammenbau nach Herstellerspezifikationen
  • Stickstoff Füllung
  • abschließender Funktionstest
  • Endreinigung und Oberflächenfinish
  • Qualitätskontrolle und Setup
  • Anbringen des Serviceaufklebers. (In der 4-stelligen Nummer sind alle Daten und Details des Service hinterlegt)

Hinweis Aircan Service:

 

...Der auch "kleiner" oder Aircan Service genannt wird.

 

Hierbei werden nur die Aircan Dichtungen getauscht.

 

Diese Art von Service lehnen wir von vorne herein ab.

 

Derartiges ist nur sinnvoll bei einwandfreier Dämpfung sowie Luftkammer und von uns kürzlich durchgeführtem Komplettservice.